4. Treffen der .NET User Group Paderborn

Mathematische Programmierung

Komplexe Planung einfach berechnen - Erfahrungsbericht „Erstellung freier Software auf nuget“. 

Dr. Jens Peter Kempkes - ORCONOMY GmbH

Man schreibt keine Funktionen mehr, um sortiere Listen, Mittelwerte, die Top3-Besten oder Gruppen etc. zu berechnen. Sondern mit einem kurzen Linq-Statement beschreiben Entwickler einfach das gewünschte Ergebnis. Nicht den Algorithmus, der es berechnet.  

Warum wird aber noch Code geschrieben, der Pläne (Touren, Belegungen, Produktionen, Frachten, Stundenpläne …)  berechnet? Wäre es nicht cooler, einfach zu beschreiben welchen Eigenschaften die Lösung genügen soll? Wie das geht, zeigt dieser Vortrag anhand des nuget OPTANO.Modeling.

 

Docker - das ist doch nur für Linux, oder?

Dr. rer. nat. Dirk Stichling - dSPACE GmbH

In dieser Präsentation möchte ich zunächst einmal eine Einführung in Docker geben. Neben der grundlegenden Architektur von Docker werde ich erläutern, für welche Szenarien Docker gedacht ist und sinnvoll eingesetzt werden kann. Da Docker tatsächlich in der Linux-Welt entstanden und populär geworden ist, werde ich einige praktische Beispiele anhand eines Linux-Systems zeigen. Im zweiten Teil der Präsentation wechseln wir dann zu Windows. Grundsätzlich gibt es unter Windows mehrere Möglichkeiten Docker-Container auszuführen. Daher ist es wichtig, diese unterschiedlichen Container-Arten zu verstehen. Richtig interessant wird es mit Windows Server 2016, denn damit ist es erstmals möglich, mit nativen Windows-Containern zu arbeiten. Daher werde ich auch an einem laufenden Windows Server 2016 zeigen, wie man Docker-Container einsetzt, um z.B. ASP.NET-Anwendungen zu hosten.

Wir treffen uns hier:

Start: 24.01.2017 18:30
dSPACE GmbH
Rathenaustraße 26
33102
Paderborn